Posts by urs137

    Diese Clips an den Schlössern getauscht .

    Frischlufteinlass von der Motorhaube gereinigt und die Düsen getauscht (VDO bei Vw nicht mehr zu bekommen aber quasi original im Zubehöhr)

    Beheiztes will /brauch ich nicht .

    Schonmal den Querschlauch gemacht .


    Neue Tankuhr für den Gastank bestellt , mal sehen wie die Phantasie dieses Gebers ausschaut :S

    Das ist ja bei den LPG Tanks so eine Sache.

    Am Gastank Rost entfernt mit CSD Scheibe und Sandstrahl Spotter .

    Um die Schweißnaht ein echter Aufwand . Die original Farbe ist gut (schlecht zu strahlen) ... aber es gab direkt an der Schweißnaht unter der Farbe doch etwas Rost

    musste mit einem VA Dorn etwas nachhelfen in der keinen Kante.

    Nu ja, die Naht hat schon Epoxy bekommen , demnächst geht es weiter .


    Zu Info, ich rede von etwas Rost nicht von nahen durchrostungen ;)

    Den Teppich aufgehängt , da in der Garage in der ich mein zeug einlagern darf alsbald noch ein Corsa Platz finden wird .

    Wäre blöd wenn über Monate an einer Ecke ein Reifen draufstehen würde.


    Apropos H . Im Moment eher uninteressant da euro2 und 182 € Steuer im Jahr , grüne Plakette ja sowieso.


    Aber den Weg möchte ich mir eigentlich trotzdem nicht verbauen , mal sehen was kommt.


    Entweder wird das H sowieso abgeschafft , oder es gibt einen Bestandsschutz für Fahrzeuge die das schon X Jahre haben oder es bleibt wie es ist .

    Habe schon "Bedenken" das da was passieren wird.


    Schaun wa mal .

    Gestern die "alte" vordere Stoßstange für die Tonne vorbereitet ... 2x Durchgesägt .

    Tat schon etwas weh ;(


    Die hinten ist ja schon 3 Teileig :lol: Aber nicht für den Müll .

    Aber in der Hoffnung das der Lacker die "Neue" (Danke noch an Buko) richtig schön macht, ist alles gut. =)

    Türgriffe gereinigt gefettet und fürs Frühjahr zur Seite gelegt.

    Da kommen noch einige Teile ....

    Werden die Leitungen an der Spritzwand beide warm?

    Nein

    Wenn der Hebel am Kopf öffnet und bei Leitungen nicht warm werden oder nur eine :

    Luft oder ggf. ein zugesetzter Wäremetauscher .


    In der Regel klappt das mit dem Entlüften bei vollgeöffneter Heizung eine Runde zu fahren .

    Bei meinem Bus eigentlich immer .


    Ich würde prüfen ob die Leitungen bis zur Spritzwand frei sind und auch der Regler garantiert Öffnet .

    Wenn die Leitungen getrennt sind kann man ja mal den WT durchpusten .


    Dann kommt die "nette" Arbeit mit dem Wärmetauscher . Steht mir auch irgendwann bevor (vorsorglich)


    Gruß

    Urs

    Hallo ich grüße euch aus dem Kreis wesel . Fahre einen 94er T4 :thumbsup:

    Leider hat mich die Heizung im Stich gelassen! X/ Thermostat gewechselt, T-stück und Wasserpumpe. Und es funktioniert noch immer nix ..

    Hat vllt von euch jemand Rat?

    Falsche Rubrik :fiep:


    Climaanlage ? Gab es 94 schon eine Climatronik ?


    Werden die Leitungen an der Spritzwand beide warm?

    Bewegt sich der Hebel des Ventils am Zylinderkopof wenn die Heizung An/ausgestellt wird ?

    Wird der Motor warm ?

    Lüftungsgebläse arbeitet ?

    Kühlwasserstand OK ?

    Bei Voll geöffneter Heizung auch mal eine Runde gedreht ?


    So ein paar Fragen =)


    Gruß

    Urs

    Hinten den Bereich unter der Stoßstange entfettet (wer hat so viel Schmier da hingemacht...)

    Klebereste von den Tropfgummies über den Türen entfernt

    Rost entdeckt , gleich mal stochern , aber scheint noch Fleisch zu haben .


    Bin grundsätzlich nicht Unglücklich , was man ja schon an Bildern gesehen hat, da steht mein 94er ganz gut da.

    Geschweißt ...

    2 Streifen von 78 x 5 cm 90°gewinkelt an den Radläufen hinten.

    Die Stellen vom Längsträger die ich gesehen habe , waren Rostfrei (warum auch immer)


    Morgen noch ein Blechlein , fertig verschleifen ,fetten , entfetten , Fugen mit Dichtmasse , Grundierung und Farbe drauf (von innen)

    Im Frühjahr wird der Rotz von unten gefettet.


    Dann Gastank weg , Anhängerkupplung ab, Stoßstange vorn.....


    Lampen und Co werden dann beim Lacker demontiert.

    Mann, es gibt schon geschickte Leute :wall:


    Habe 3 Stellen am Bus geschweißt , eine war schon länger bekannt .

    Die anderen Beiden unterm Teppich gefunden .


    Und ... den Bus nicht abgefackelt , habe das Fett an einer Stelle unten 2 mal auspusten müssen , also mit etwas Nachdruck brennt das Sandersfett !

    Feuerlöscher (Schaum) war griffbereit)


    Morgen wird die Naht: Radläufe hinten zum Boden Inspiziert , Hoffe das es nur der Rost unterm Kitt ist und nicht eine Großbaustelle auf mich zukommt.

    (die hebe ich mir auf wenn ich in 10-12 Jahren in Rente gehe (man bin ich alt ) )


    Gruß

    Urs

    Hi,


    Innenverkleidungen und Himmel raus .

    Mich geärgert das das besorgte Golf3 Lenkrad nicht passt (Hülse bestellt ) für das Provisorium

    Und leider was böses gesehen , mehr weiß ich wenn der Teppich raus ist .

    Wird die Woche weiter gehen , im Idealfall kommt der Bus Anfang November zu Lacker und überwintert dort.


    Man was hat man im Laufe der Jahre so im Bus verbaut ...


    Gruß

    Urs