Frage zu Solar Pilzlüfter

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frage zu Solar Pilzlüfter

      Frage in die Runde:
      hat hier wer Erfahrung mit einem Solar Pilzlüfter aus dem Bootsbereich ?
      Ich möchte den in mein derzeitiges Freizeitprojekt einbauen. Es darf gerne was wertiges aus Edelstahl sein. 2x kaufen spart am Ende auch nichts ein und nachhaltig ist das erst recht nicht.
      Ich baue seit ca 1/2 Jahr einen gut erhaltenen Bauwagen (1988) zum mobilen "Freizeithaus" aus/um. GasHz ist schon installiert, nur an der Sommer Lüftung haperts noch ohne gleich Durchzug zu haben. Habe zwar bereits 300 Wp Solar auf dem Dach, ein unabhängiger Lüfter wäre mir aber lieber.
      Mittelfristig plane ich eine Traktor Reise im Süden von D. Ganz gemach und geruhsam mit max 25 km/h. ZgM wäre ein neu aufgebauter Deutz D4006 mit satten 35 Dieselpferden aus 3 Zylindern. Meinem Alter angemessen wurde dem eine hydr. Lenkhilfe angepasst.

      HelmutDeutz.jpg
      Herzlicher Gruß
      Helmut

      spätestens ab 60 täglich krachen lassen, versäumtes geht nicht mehr auf zu holen :birthday:
      Ente gut, alles gut

      The post was edited 1 time, last by t4tab ().