Zweitbatterie direkt an der Lichtmaschine anstatt an Startbatterie?

  • Hallo zusammen,
    bestimmt kennt einer von euch ne Antwort. Ich bin absoluter Anfänger was die Schrauberei an meinem T4 abgeht.
    Habe ein Behinderten Fahrzeug und eine gebrauchte MV1 Ausstattung erworben und alles eingebaut.
    Nachdem ich die Tage die elektrische Behinderten Drehkonsole gegen einen gebrauchte SItzkonsole mit Batteriehalterung getauscht habe wollte ich heute die Verkabelung anfangen.
    Die vorher im Innenraum verbaute Batterie war über einen Kabelstrang verbunden, der direkt von der LIMA abgeht, drei Kabel, Blau (D+ ?), weiss (?) und ein dickes braunes (+ ?).
    Dieses sollte über ein noch zu beschaffenbdes Relais gehen, das vorhandene scheint verschmort zu sein, zumindest sind die Füsschen braun.
    Frage ist, kann das alles so sein, weil ich bis dato immer nur gelesen habe das das + Kabel von der Startbatterie kommt und das D+ in der Zentralelektrik abgenommen werden kann.
    Brauch ich das Relais überhaubt wenn der Strom direkt von der Lima kommt, dann kann die Startbatterie ja eigentlich gar nicht von den Verbrauchern der Zweitbatterie entladen werden?
    Das 70 A Relais hat 4 Anschlüsse:30, 85, 86 und 87 ich habe aber nur 2 Kabel D+ und + , was kommt wo und was kommt sonst noch dran?
    In meinem Buch VW Caravelle von Etzold finde ich da so gar nichts zu, auch meine Recherchen im Internet haben mich bisher mehr verwirrt als alles andere.
    Vorab schonmal Danke für hoffentlich nicht allzu dumme Fragen ;-)
    Marco

  • Hallo Marco,


    für die Anschlüsse an Deinem Relais hilft Dir die Wiki http://www.t4-wiki.de/wiki/Trennrelais.


    Die Klemmen an der Lima sind gekennzeichnet, siehe http://www.t4-wiki.de/wiki/Lichtmaschine.


    Der Leitungsdurchmesser ist auch ein Hinweis auf die Verwendung, D+ = dünn, B+ = dick.
    Braun ist im original VW üblicherweise Masse also Minus.


    Viele Grüße


    Klaus


    P.S.
    „Kabl liche in der Erde, der Rest sind Leitunge.“

  • Hallo Klaus,
    danke das sind super links. Bereits ausgedruckt und gelesen. Jetzt weiss ich was wohin kommt, sprich die Belegung und was für Sicherungen etc.. (Habe noch weitere Infos dazu gefunden)


    Genau die braune Farbe des dicken Kabels ist es was mich stutzig macht. Hier kommen über 12 V an also müsste das doch + sein???


    Soweit ich vom Vorbesitzer weiss, ist das nicht orginal VW sondern in einer Bosch Werkstatt gemacht.


    Die Frage ist eigentlich ob das sein kann, dass dieses braune Kabel welches tatsächlich direkt an B+ der Lima hängt, das Kabel ist was man sonst über die Startbatterie weiterverkabelt und sich auch genauso verhält, sprich die Startbatterie leersaugt ohne das Relais. Wenn es direkt an der Lima hängt werden doch beide Batterien eigentlich unabhängig voneinander geladen.


    Nach meinen Messergebnissen werde ich das jetzt einfach mal machen und euch wissen lassen ob das Auto noch so funktioniert wie ich mir das vorstelle ;-)


    LG Marco

  • So, wollte noch eine abschliessenden Info absetzen, falls irgendwann irgendwer ne ähnliche Frage hat.
    Es ist normal dass D+ und B+ für die 2t Batterie direkt von der Lima abgehen, ansopnsten wird es genauso verkabelt, inkl. dem Relais wie wenn + von der Startbatterie käme, danke für die Mühe und evtl bis bald, jetzt kommt die Standheizung (Eberspächer B1... irgendwas) und noch diverse andere Dinge , die ich bis zum Sommerurlaub haben will ;-)


    Marco