Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum
Registrierung JGS Portal Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum » Technikbereich » Technik Allgemein » Versenkte Zurrösen für Multivan 1 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Versenkte Zurrösen für Multivan 1
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
T2_T3_T4
Foren As


Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 70
Herkunft: Franken
Fahrzeug: T4 MV ACV Bj.98
km-Stand: 230000

Versenkte Zurrösen für Multivan 1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich suche Zurrösen um sie im Boden eines MV 1 einzubauen.
Sie sollten versenkt werden, möglichst wenig überstehen und stabil sein (gerne aus verzinktem Stahl, Hauptsache die Einbautiefe passt zum Boden).

Sind die Verzurrösen aus der Caravelle (1J0 864 203 B) aus Kunststoff oder aus Metall?
Ist die Bodenplatte des MV 1 dick genug für diese Ösen (ich habe 16mm Holz plus 2mm Belag gemessen)?

Habt Ihr weitere Vorschläge mit Bestell-/Teilenummern?

Viele Grüße

Klaus
11.03.2012 16:08 T2_T3_T4 ist offline E-Mail an T2_T3_T4 senden Beiträge von T2_T3_T4 suchen Nehmen Sie T2_T3_T4 in Ihre Freundesliste auf
Bullytreter
Der Caravaner


Dabei seit: 30.06.2008
Beiträge: 5.805
Herkunft: Kohlenpott
Fahrzeug: T4, Allrad ist in Arbeit..., Gilera Runner 125

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Verzurrösen der Caravelle sind aus stabilem Metall.
Ich könnte noch ne Zurröse haben, das ist ca. 8 mm Rundstahl.

__________________
Gruß Bullytreter
Verkaufe: Einige T4 Teile nach Umbau; T4 Lederteile Handschuhfach, Blinker LV; Rückleuchten; Bosch 24 V Akku für Bohrhammer; Roces Inlineskates; Golf III/Vento Teile.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bullytreter: 11.03.2012 17:15.

11.03.2012 17:12 Bullytreter ist offline E-Mail an Bullytreter senden Beiträge von Bullytreter suchen Nehmen Sie Bullytreter in Ihre Freundesliste auf
plbullifan
Eroberer


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 14.03.2011
Beiträge: 35
Herkunft: Bottrop NRW
Fahrzeug: VW Caravelle (T4)
km-Stand: 155.000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau mal hier

__________________
Gruß aus Bottrop

Peter
12.03.2012 20:14 plbullifan ist offline E-Mail an plbullifan senden Homepage von plbullifan Beiträge von plbullifan suchen Nehmen Sie plbullifan in Ihre Freundesliste auf
T2_T3_T4
Foren As


Dabei seit: 26.02.2011
Beiträge: 70
Herkunft: Franken
Fahrzeug: T4 MV ACV Bj.98
km-Stand: 230000

Themenstarter Thema begonnen von T2_T3_T4
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier das Ergebnis meines Zurrösen-Einbaus:

Ich habe die original VW-Ösen (1J0 864 203) gebraucht in der Bucht besorgt.
Die beigelegten Schrauben waren zu kurz, ich habe M6x30 Senkkopf verwendet und von unten noch je ein Flacheisen unter (über) die Muttern gelegt.
Die Ösen haben eine Einbautiefe von 10mm, das passt gerade so in die vordere Bodenplatten vom MV1.

Achtung, hinten direkt unter der Kunststoff-Abdeckung an der Heckklappe ist die Bodenplatte stärker (16mm).

@Bullytreter
Danke für die Info, auf machen Fotos sahen die Ösen (zumindest der Rand) aus wie Kunststoff, Dein Edit habe ich erst heute gesehen.

@Peter
Danke, aber die sind alle zu Tief.

Viele Grüße

Klaus

Dateianhänge:
jpg Zurroesen_1.jpg (228,11 KB, 36 mal heruntergeladen)
jpg Zurroesen_2.jpg (166,31 KB, 38 mal heruntergeladen)
jpg Zurroesen_3.jpg (128,19 KB, 35 mal heruntergeladen)
jpg Zurroesen_4.jpg (103,41 KB, 28 mal heruntergeladen)
25.03.2012 21:30 T2_T3_T4 ist offline E-Mail an T2_T3_T4 senden Beiträge von T2_T3_T4 suchen Nehmen Sie T2_T3_T4 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum » Technikbereich » Technik Allgemein » Versenkte Zurrösen für Multivan 1

Views heute: 2.104 | Views gestern: 7.411 | Views gesamt: 17.930.874

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Bookmark and Share