Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum
Registrierung JGS Portal Statistik Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum » Technikbereich » Mängel und Reparaturhinweise » Sperre zum Rückwärtsgang ist weg! (Problem gelöst) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sperre zum Rückwärtsgang ist weg! (Problem gelöst)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

traurig Sperre zum Rückwärtsgang ist weg! (Problem gelöst) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit Freitag kann ich ohne den Schaltknüppel runterdrücken zu müssen in den Rückwärtsgang schalten, was kann das sein? Es nervt wenn beim anfahren statt dem 1 Gang der Rückwärtsgang drin ist!

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bulli1994: 22.02.2012 15:24.

21.02.2012 09:55 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
urs137
Sosager


images/avatars/avatar-699.jpg

Dabei seit: 14.07.2008
Beiträge: 2.756
Herkunft: NRW
Fahrzeug: Typ2 T4/a
km-Stand: 320000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

hast PN mit einem Bildchen rotes Gesicht

Gruß
Urs

__________________
1081 km 14

Was ich gern mache : skate-night-paderborn <p>
Was mich stört : die Machtbesessenheit alter Männer
21.02.2012 17:47 urs137 ist offline E-Mail an urs137 senden Beiträge von urs137 suchen Nehmen Sie urs137 in Ihre Freundesliste auf
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

Themenstarter Thema begonnen von Bulli1994
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist das Teil mit der Madenschraube richtig? Das war lose und der Schaltknüppel abgesackt, ich hab den Knüppel angehoben und das Teil runter bis auf die Feder geschoben und wieder festgeschraubt. Muß das vielleicht tiefer oder anders ausgerichtet werden?

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!
21.02.2012 18:32 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
urs137
Sosager


images/avatars/avatar-699.jpg

Dabei seit: 14.07.2008
Beiträge: 2.756
Herkunft: NRW
Fahrzeug: Typ2 T4/a
km-Stand: 320000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ah da war was ab Zwinkern

Lass mich nicht lügen , ich meine das müsste sogar unter Federspannung stehen.

Aber wie gesagt, schon eine weile her das ich "dabei" war unglücklich

__________________
1081 km 14

Was ich gern mache : skate-night-paderborn <p>
Was mich stört : die Machtbesessenheit alter Männer
21.02.2012 19:42 urs137 ist offline E-Mail an urs137 senden Beiträge von urs137 suchen Nehmen Sie urs137 in Ihre Freundesliste auf
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

Themenstarter Thema begonnen von Bulli1994
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ich hab das nochmal nachgesehen die Feder steht unter Spannung trotzdem ist die Sperre nicht vorhanden. Wo könnte es noch dranliegen?

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!
22.02.2012 09:24 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
Pio
Wohnkloreparierer


images/avatars/avatar-678.gif

Dabei seit: 19.08.2008
Beiträge: 916
Herkunft: 42781/40764
Fahrzeug: MV Classic VR6 mit ABT 150 kw
km-Stand: 1 ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

kriegst gleich eine PN von mir mit Ex- Zeichnung

__________________
www.caravan-langenfeld.de
22.02.2012 09:53 Pio ist offline E-Mail an Pio senden Beiträge von Pio suchen Nehmen Sie Pio in Ihre Freundesliste auf
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

Themenstarter Thema begonnen von Bulli1994
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß jemand auf welcher Seite (rechts oder links) die Madenschraube sitzen muß?

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!
22.02.2012 13:21 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

Themenstarter Thema begonnen von Bulli1994
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich mir die Zeichnung und die Bilder aus dem T4 Forum angeschaut habe konnte ich das Problem beheben. Der Bock mit der Madenschraube muß so stehen das die Madenschraube auf die Fahrertüre zeigt, denn der Bock ist die mechanische Sperre zum Rückwärtsgang. Gleichzeitig sorgt er auch dafür das der Schaltknüppel nicht absacken kann.

Danke an alle die mit Bildern und Zeichnungen per PN weitergeholfen haben.

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!
22.02.2012 15:29 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
RalphCC
Foren Gott


images/avatars/avatar-182.jpg

Dabei seit: 15.06.2008
Beiträge: 690
Herkunft: Südhessen
Fahrzeug: T4 CaliforniaCoach AD Syncro Seikel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, Madenschraube sitzt links.
Hab das Problemchen so auch bei Robsens T4 damals lösen können. (hier Absturz des Schaltknüppels)

Gruß,
RalphCC

__________________

- 365 Tage Zimmer frei im Jahr -
- Zu Hause ist da, wo man parkt -
22.02.2012 16:33 RalphCC ist offline E-Mail an RalphCC senden Beiträge von RalphCC suchen Nehmen Sie RalphCC in Ihre Freundesliste auf
Noodles
Eroberer


Dabei seit: 03.04.2009
Beiträge: 23
Herkunft: NRW
Fahrzeug: 1992er Caravelle, 2,5 L AAF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das war mir neu. Ich hatte immer nur das Problem mit den ausgelutschten Kugel. Das werde ich mir merken für die nächste Revision von dem ganzen Schaltgestänge ;-)

Danke!
22.02.2012 20:41 Noodles ist offline E-Mail an Noodles senden Beiträge von Noodles suchen Nehmen Sie Noodles in Ihre Freundesliste auf
Noodles
Eroberer


Dabei seit: 03.04.2009
Beiträge: 23
Herkunft: NRW
Fahrzeug: 1992er Caravelle, 2,5 L AAF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Noodles
Das war mir neu. Ich hatte immer nur das Problem mit der ausgelutschten Kugel. Das werde ich mir merken für die nächste Revision von dem ganzen Schaltgestänge ;-)

Danke!


der Kugel großes Grinsen kann man hier nicht mehr editieren?
22.02.2012 20:56 Noodles ist offline E-Mail an Noodles senden Beiträge von Noodles suchen Nehmen Sie Noodles in Ihre Freundesliste auf
Bulli1994
Der mit dem Wohnmobil reist.


images/avatars/avatar-67.jpg

Dabei seit: 28.06.2008
Beiträge: 1.596
Herkunft: Bergisches Land (Gemeinde Reichshof)
Fahrzeug: Volvo V70 Kombi & Wohnmobil Ducato 290
km-Stand: 225000

Themenstarter Thema begonnen von Bulli1994
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Noodles
Zitat:
Original von Noodles
Das war mir neu. Ich hatte immer nur das Problem mit der ausgelutschten Kugel. Das werde ich mir merken für die nächste Revision von dem ganzen Schaltgestänge ;-)

Danke!


der Kugel großes Grinsen kann man hier nicht mehr editieren?


Das Problem was die Kugel meist verursacht ist ein anderes! Wenn die Kugel defekt oder weg ist hast du nur noch 2 Gänge den 3. und den 4.!

__________________
MfG
Uwe

„Der Beginn ist der wichtigste Teil der Arbeit.“ Platon

Wo wir sind ist immer Sonnenschein!
22.02.2012 21:09 Bulli1994 ist offline E-Mail an Bulli1994 senden Beiträge von Bulli1994 suchen Nehmen Sie Bulli1994 in Ihre Freundesliste auf
Noodles
Eroberer


Dabei seit: 03.04.2009
Beiträge: 23
Herkunft: NRW
Fahrzeug: 1992er Caravelle, 2,5 L AAF

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Yep das hatte ich schon leider. Habe es dann mit Kabelbindern Zeitweise flicken können. Seitdem lasse ich das lieber ab und an wechseln.

Locktite für die Madenschraube bringt vielleicht noch eine Sicherheit.
23.02.2012 14:19 Noodles ist offline E-Mail an Noodles senden Beiträge von Noodles suchen Nehmen Sie Noodles in Ihre Freundesliste auf
vachala
Grünschnabel


Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 1
Herkunft: Franken
Fahrzeug: T4 Multivan BJ 94
km-Stand: 250000

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe das gleiche Problem.
Kannst Du mir auch die Zeichnung schicken?
Danke
02.06.2012 11:30 vachala ist offline E-Mail an vachala senden Beiträge von vachala suchen Nehmen Sie vachala in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Multifornia.de - Das Wohnmobilumbauforum » Technikbereich » Mängel und Reparaturhinweise » Sperre zum Rückwärtsgang ist weg! (Problem gelöst)

Views heute: 9.584 | Views gestern: 7.107 | Views gesamt: 18.467.518

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Bookmark and Share